Legasthenie/LRS

Was ist eine Lese-Rechtschreibschwäche und worin unterscheidet sie sich von einer Legasthenie?        

 

 

Der Begriff LRS ist heute schon fast ein Modewort geworden und wird oftmals als Synonym für Legasthenie verwendet. Für viele Kinder ist eine Lese-Rechtschreibschwäche in der Schule ein tiefgreifendes Problem und sollte nicht einfach als „Modeerscheinung“ abgetan werden.

 

LRS und Legasthenie ist nicht genau dasselbe. Die Fehlersymptomatik bei LRS ist sehr ähnlich wie bei Legasthenie. Die tatsächlichen Unterschiede liegen in den Ursachen. 

 

 

 

Hier finden Sie mich

LRS Training Senden

Nicole Mayer-Seibold
Pfarrer-Götz-Str. 7
89250 Senden

Rufen Sie an unter:

+49 7307 31921 +49 7307 31921

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

DruckversionDruckversion | Sitemap
© LRS Training Senden